Inhalt

Stellenausschreibung Februar/März 2019

09.02.2019

Der Deichverband Xanten-Kleve ist als öffentlich-rechtliche Körperschaft ein wasserwirtschaftlicher Verband nach dem Wasserverbandsgesetz und sorgt im linksrheinischen Einzugsgebiet von Xanten bis Kleve für den Hochwasserschutz am Rhein, die Unterhaltung der Gewässer, die Erfüllung der Wasserrahmenrichtlinie sowie den Bau und Betrieb von Schöpfwerken.

Wir suchen spätestens zum 01.10.2019 einen

Dipl.-Ingenieur (TH / FH) bzw. Master / Bachelor (m/w/d)

für die bevorstehenden umfangreichen Deichsanierungsmaßnahmen am Rhein und Maßnahmen zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie an den Gewässern.

Eine Ausbildung mit der Vertiefungsrichtung Wasserbau, Siedlungswasserwirtschaft oder vergleichbarem Inhalt sowie einschlägige EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt. Erfahrungen in Planung und Durchführung von Erd- und Tiefbaumaßnahmen, Fähigkeit zur selbstständigen Aufgabenerledigung und Kenntnisse in der Anwendung der HOAI sind vorteilhaft.

Wir bieten eine interessante, unbefristete Vollzeitstelle, mit der auch Leitungsfunktionen (Fachbereichsleitung) verbunden sind. Die Vergütung richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen und dem TVöD / VKA (EG 13).

Wenn Sie Interesse haben, senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bitte bis zum 26.03.2019 an den

Deichverband Xanten-Kleve
Oraniendeich 440, 47533 Kleve
oder per E-Mail: info@dvxk.de

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Schlüß unter der Rufnummer: 0 28 21/79 99-10 zur Verfügung.