Inhalt

Stellenausschreibung technischer Mitarbeiter

29.11.2019

Der Deichverband Xanten-Kleve sorgt als öffentlich-rechtliche Körperschaft im linksrheinischen Einzugsgebiet von Xanten bis Kleve für den Hochwasserschutz am Rhein, die Unterhaltung der Gewässer, die Erfüllung der Wasserrahmenrichtlinie an Gewässern sowie den Bau bzw. Betrieb von Schöpfwerken. Die Verbandsanlagen umfassen 79 km Deiche, 326 km Gewässer und 3 Schöpfwerke.

Wir suchen zum baldmöglichsten Eintritt einen

Technischen Mitarbeiter (m / w / d)

für verwaltungsseitige Aufgaben in der Deich- und Gewässerunterhaltung. Die Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Deichoberfläche, die Bearbeitung / Erfassung des Erschwererkatasters im Zusammenhang mit der Gewässerunterhaltung und Bearbeitung von Pacht- und Nutzungsverträgen für verbandseigene Flächen sind die Tätigkeitsschwerpunkte.

Erwartet werden:

-    ein Abschluss als staatl. geprüfter Bautechniker (Tiefbau) oder eine vergleichbare Qualifikation;
-    einschlägige EDV-Kenntnisse;
-    Bereitschaft zur Fortbildung;
-    zielorientiertes, verantwortungsbewusstes Handeln.

Vorteilhaft sind Kenntnisse in der Landschaftspflege bzw. landwirtschaftlicher Zusammenhänge.

Wir bieten eine interessante, vielseitige und unbefristete Tätigkeit in der hauptamtlichen Verwaltung unseres Verbandes. Grundlage des Beschäftigungsverhältnisses ist der TVöD. Je nach persönlicher Qualifikation ist eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 9 möglich.

Bewerbungen auf dem Postweg mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen werden innerhalb von drei Wochen nach Erscheinen dieser Zeitung erbeten an den

Deichverband Xanten-Kleve
Oraniendeich 440, 47533 Kleve
Tel.: 0 28 21/79 99-0