Inhalt

Eckdaten zum Wirtschaftsplan

Vermögensplan 2020

Vermögensplan 2020
BereicheAnsatz 2019Ansatz 2020
Zentrale Bereiche264.500229.000
Hochwasserschutz20.274.50016.362.500
Gewässer730.0001.021.500
Schöpfwerke2.700.0004.538.500
Summe Vermögensplan23.969.00022.151.500

Die für 2020 eingeplanten Gesamtausgaben liegen mit rund 22,2 Mio. € über dem Niveau des Vorjahres. Hiervon entfallen 21,2 Mio. € auf Baumaßnahmen und der Rest auf sonstige Gegenstände des Anlagevermögens sowie Rückzahlungen und Darlehenstilgungen.

Auf Anlagen zum Hochwasserschutz entfallen insgesamt 15,8 Mio. € der für Baumaßnahmen veranschlagten Mittel. Die größten Einzelprojekte sind:
- 3. Deichabschnitt (2. Baulos B220-Griethausen) 10,0 Mio. €
- Grunderwerbskosten 4,3 Mio. €
- 1. Deichabschnitt (6. Baulos Wisselward-Grieth) 1,2 Mio. €

Weitere Investitionen in den übrigen Bereichen binden insgesamt 5,71 Mio. €. Der Großteil entfällt auf den Schöpfwerksbereich (4,48 Mio. €). Für den Gewässerbereich sind Investitionen in einer Höhe von 1,02 Mio. € geplant, hiervon entfallen 939 T€ auf die Wasserrahmenrichtlinie. Das Investitionsvolumen für den Zentralen Bereich beläuft sich auf 209 T€.

Damit verbleibt ein Darlehensbetrag von 4,55 Mio. €, der über den Kapitalmarkt zu finanzieren ist.

Kontakt

Ansprechpartner
Janßen, Christian
Telefon
0 28 21 / 79 99-20
Telefax
0 28 21 / 79 99-44
E-Mail
christian.janssen@dvxk.de