Inhalt

Organisationsstruktur des Verbandes

Das Verbandsgebiet des Deichverbandes Xanten - Kleve ist in neun Bezirke unterteilt. Mitglieder des Verbandes sind u. a. die jeweiligen Eigentümer von Grundstücken innerhalb der Grenzen des Verbandsgebietes. Alle fünf Jahre werden Teilmitgliederversammlungen einberufen, die zur Unterrichtung der Mitglieder und zur Wahl des Erbentages dienen. Jedes Mitglied hat ein Stimmrecht und ist zur Teilnahme an der Wahl aufgerufen.

Der in diesen Versammlungen gewählte Verbandsausschuss (Erbentag) besteht aus insgesamt 47 ehrenamtlichen Mitgliedern. Die Amtszeit des Erbentags beträgt  fünf Jahre. Der Erbentag hat u. a. die Aufgabe den Vorstand (Deichstuhl), den Vorsitzenden (Deichgräfen) sowie seine beiden Stellvertreter zu wählen.

Die Amtszeit des Vorstands (Deichstuhls) beträgt  ebenfalls fünf Jahre. Die Aufgaben des Deichstuhls sind im Wasserverbandsgesetz verankert und in der verbandseigenen Satzung beschrieben.

 

Übersicht der Verbandsorganisation